Standard D-Klasse in Reinbek

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 24. Juli 2007 Geschrieben von Marco Haberland
Die Turniertänzer-Familie im Club Saltatio wächst: Am Sonntag den 7. Mai betraten Felix Feierabend und Christin Bahde bei der TSA des TSV Reinbek zum ersten Mal das Turnierparkett und stellten sich in der Hauptgruppe D Standard der Konkurrenz. Ebenfalls mit an den Start gingen Arne Reimers und Jessica Schulz.
arne-jessica2
 Die Paare

Jessica und Arne verpassten knapp ihren ersten Sieg in einem Turnier - nach dem Skating landeten sie nur auf dem zweiten Platz. Sie waren trotzdem sehr zufrieden mit sich und ihrer Leistung. Das nächste Turnier kommt sicherlich bald, dann erklimmen die beiden bestimmt die oberste Stufe des Treppchens.

Felix und Christin mussten sich bei ihrem ersten Turnier erst einmal mit den neuen Eindrücken vertraut machen. Man merkte ihnen ihre Nervosität an, was sich auf das Wertungsergebnis niederschlug. So reichte es nur zu einem 4. und damit letzten Platz, die eine oder andere 3 konnten sie der Konkurrenz aber abnehmen. Mit ein wenig mehr Routine geht es für dieses Paar sicherlich nach vorne.

Auf Grund der sommerlichen Temperaturen fanden sich nur wenige Zuschauer in den Räumlichkeiten der TSA des TSV Reinbek ein. Das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch, denn ein Großteil der Standard B-Formation des Club Saltatio - aus deren Reihen die beiden Turnierpaare kommen - begleiteten die Paare des Clubs zu diesem Turnier und feuerten sie lautstark an.

arne-jessica
 Arne Reimers/Jessica Schulz
felix-christin
 Felix Feierabend/Christin Bahde
siegerehrung
 Siegerehrund der Hgr. D-Standard
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok