Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Blaues Band Berlin am Tag 2 - Karsamstag

Zuletzt aktualisiert: Montag, 25. April 2011 Geschrieben von Tobias Brügmann

Tag 2 im Tanzkarussell um das Blaue Band der Spree. Am Samstag, 23.04.11, legten fünf Paare des Club Saltatio Hamburg ihre Tanzschuhe an um sich auf der Fläche mit vielen anderen Tänzern zu messen.

Alexander Neumann/Nike Schmidt tanzten sich in der Hgr. D Std. auf Platz 67. Schade, dass schon in der Vorrunde Schluss für die Beiden war.

Marc Michaelis/Kerstin Jühlke tanzten wieder bei den "jungen Wilden" in der Hgr. B Std. mit und kamen bis in die 1. Zwischenrunde, auf Platz 46. Am Abend durften Marc und Kerstin noch einmal in der Hgr. II auf das Parkett und bis tief in die Nacht tanzen. Bis in die 3. Zwischenrunde ging es nach vorn, wo sie das Turnier auf Platz 8 abschließen konnten. 

Andreas und Gesiene Federwitz konnten sich in der Sen. II C Platz 10 in der 2. Zwischenrunde schnappen und sich damit im Vergleich zum Vortag um einen Platz verbessern.

Detlef und Ariane Kohpeiß tanzten im IDSF-Turnier der Sen. I mit und erreichten Platz 96 von 107 Paaren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok