Planung der Formationssaison 2010

Zuletzt aktualisiert: Montag, 12. Oktober 2009 Geschrieben von Tobias Brügmann

Am 26. September 2009 lud der Formationsbeauftragte des Ligabereichs Nord, Andreas Neuhaus, zur Ligaversammlung ins niedersächsische Nienburg ein. Alle Formationsvertreter kamen zusammen, um Ligen einzuteilen und Turniere zu vergeben.

Vorstandsmitglied Tobias Brügmann vertrat den Club Saltatio Hamburg und dessen Standard-B- und Latein-A-Formation. Die Lateinformation wurde zum Aufstieg in die Oberliga verpflichtet, das Standard B-Team startet in der Regionalliga Nord Standard.

Die Ligenzusammensetzung und Turniertermine im Detail:

Regionalliga Nord Standard

8 Teams:
OTK SW 1922 im SCS Berlin B
TC Bernau A
Braunschweiger TSC B
TSC Schwarz-Gold Göttingen B
TSC Schwarz-Gold Göttingen C
Club Saltatio Hamburg B
TSC BG Nienburg B
TC Weiß-Blau Berlin B

Die Turniere:
24.01. Bernau
30.01. Ahrensburg
13.02. Nienburg
18.04. Stade
24.04. Göttingen

 

Oberliga Nord Latein Gruppe B

9 Teams:
OTK SW 1922 im SCS Berlin A
TSC Norden B
TSK Buchholz B
TSC BG Nienburg A
TSCWalsrode A
TFG Stade A
FG Ars Nova Hamburg/Verden A
1. Latin Team Kiel B
Club Saltatio Hamburg A

Turniere:
17.01.10 Buchholz
14.02.10 Nienburg
10.04.10 Walsrode
18.04.10 Stade
01.05.10 Syke 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok