19 Paare bei den Junioren I in der D-Klasse

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 24. Juli 2007 Geschrieben von Lisa Meins
Als Turnierform gibt es zwar die „gemeinsamen“ Landesmeisterschaften (GLM) gar nicht, aber dennoch fanden diese für die fünf Nordländer in Delmenhorst statt. Jeder, der dabei war, wird darüber erfreut gewesen sein, denn endlich war mal wieder etwas „los“ auf der Tanzfläche. Allein in der Junioren I D-Klasse - das sind die 12 – 13Jährigen – fanden sich 19 Paare zusammen, die um die Titel der fünf Landesmeister kämpfen wollten.
glmnord1
 Stolze Hamburger Vizemeister mit Medaillen und Urkunden

Hamburg hatte drei Paare am Start; alle drei kamen mühelos ins Semifinale. Dann war für die Pinneberger Mike Hammermann/Jana Sommer, die Hürde ein wenig zu hoch, aber der Club Céronne mit Joshua Bleicken/Alina Muschalik und die Saltatianer Felix Töben/Lea Clara Schindowski schafften den Einzug ins Finale. Freunde, Eltern, Clubvorstand und Trainer unterstützten die Paare nach Kräften; die Dame und die vier Herren Wertungsrichter entschieden aber recht deutlich, dass der Gesamtsieg nach Niedersachsen an Michael Andjelo/Nicole Riepl gehen sollte. Den zweiten Platz insgesamt ertanzten sich Joshua Bleicken/Alina Muschalik (Club Céronne), die damit Hamburger Meister wurden vor Jan-Erik Merten/Karla Harmuth aus Rostock, die damit die Fahne für den TMV hochhielten. Felix Töben und Lea Clara Schindowski vertraten den Club Saltatio Hamburg in ihrem zweiten Turnier außerordentlich erfolgreich. Ihr vierter Platz bedeutete gleichzeitig, den Titel des Hamburger Vizemeisters errungen zu haben. Sie ließen den Meister von Schlewsig – Holstein, Julian Ebinal/Janine Fitz, und den Bremer Meister Erkan Kilic/Galina Kremnev hinter sich.

Zufriedenstellen durfte die Tatsache, dass alle fünf Landesmeister im Finale waren.

glmnord2
 
 Clara und Felix in der Rumba
glmnord3
 Jive im Finale der Jun. I D-Klasse
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok