Die Lateiner bei der Landesmeisterschaft in Lübeck

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 23. August 2022 Geschrieben von Jill Kremser

Im Juni fand die GLM der Paare der Hauptgruppe II sowie Senioren I-III B+A in Lübeck statt. Insgesamt waren fünf Paare des Clubs dort vertreten – und alle brachten Medaillen mit nach Hause!

(Aufgrund technischer Probleme können wir den Bericht jetzt erst nachliefern.)

In der HGR II B starteten direkt drei Saltatianer Paare. In einem Feld von 8 Paaren belegten Niko und Olga den Anschlussplatz ans Finale und sicherten sich damit die Bronzemedaille für Hamburg. Mirko und Francis, die ihr zweites gemeinsames Turnier tanzten, sicherten sich mit dem 5. Platz im Gesamtturnier den zweiten Treppchenplatz für ihr Bundesland. Valentin und Jill hatten nach knapp einem Jahr Turnierpause scheinbar alle Energie für die Landesmeisterschaft aufgespart und konnten sich an die Spitze des Turniers tanzen. Damit erhielten sie sowohl den 1. Platz im Gesamtturnier als auch die Goldmedaille für Hamburg. Als Siegerpaar starteten sie auch bei dem Folgeturnier der HGR II A+S und konnten hier noch ein Paar hinter sich lassen und damit den doppelten hamburger Meistertitel holen. „Wir sind absolut sprachlos und freuen uns über diesen überraschenden Doppelsieg. Wir haben als Gruppe viel trainiert und es ist schön, dass sich die harte Arbeit am Ende lohnt“, resümiert Jill den Turniertag.

Auch für die Senioren-Paare des Tages lief es rund: Jens und Andrea konnten sich sowohl in der SEN II als auch SEN III B den 1. Platz für Hamburg sichern. In beiden TurSEN III Anieren waren sie im Finale, was sie in der SEN II mit dem 4. Platz und in der SEN III mit dem Siegerplatz beendeten. Als Gewinner starteten sie anschließend auch in der A-Klasse, wo sie auf das weitere Saltatio-Paar stießen.

Jens und Gabriela, auch Doppelstarter für SEN II und SEN III A an diesem Tag konnten an den Erfolg der anderen Hamburger Paare anknüpfen. Im Turnier für die SEN II landeten sie auf dem 4. Platz im Finale und auch dies hieß Gold für das Paar. In der SEN III tanzten sie mit Jens und Andrea zusammen im Finale und konnten sich bis zum 2. Platz vorkämpfen. Jens und Andrea belegten einen zufriedenstellenden 5. Platz. Somit teilten sich auch hier zwei Saltatio Paare die Spitze des hamburger Treppchens.

 

Zusammenfassung aller Landesmeistertitel:

HGR II B Lat.
1. HATV - Wacker, Valentin / Kremser, Jill
2. HATV - Grosser, Mirco / Lenz, Franzis
3. HATV - Bertels, Niko / Umrik, Olga

HGR II A Lat.
1. HATV - Wacker, Valentin / Kremser, Jill

SEN II B + SEN III B Lat.
1. HATV - Baethke, Jens / Baethke, Andrea

SEN II A Lat.
1. HATV - Schwarz, Jens / Weik, Gabriela

SEN III A Lat.
1. HATV - Schwarz, Jens / Weik, Gabriela
2. HATV - Baethke, Jens / Baethke, Andrea

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.