Tag des Tanzens 2011

Zuletzt aktualisiert: Montag, 24. Juni 2013 Geschrieben von Tobias Brügmann
Der Club Saltatio Hamburg richtete auch in diesem Jahr am 30. Oktober 2011 den traditidsc_8167onellen Tag des Tanzens aus – als Tanzfest für die Club-Jugend und zum Reinschnuppern für Interessierte in die Vielfalt des Club-Angebots. Die beiden clubinternen Turniere um den Erwin-Hansen-Pokal und den Viola-Gummlich-Pokal wurden ebenfalls ausgetragen.

Seit 1999 tanzen die Breitensportkids des Clubs um den Erwin-Hansen-Pokal. Fünf Paare traten an und gaben alles, um die Wertungsrichter – Turniertänzer des Clubs – von sich zu überzeugen. Die Gewinner wurden Michael Wulis/Sabine Bogudskiy, der Hamburger Tanzsportjugend schon vom Newcomer-Pokal bekannt.

dsc_8391
Zwischen den Runden begeisterten unsere A-Lateinpaare Ralf Winkler/Natalia Lasarenko und Edik Schlund/Andrea Lasarenko mit einer Demonstration in Paso Doble und Rumba bzw. Samba und Jive! Staunende Augen bei klein und groß schauten erfurchtsvoll zu.
dsc_8296
dsc_8297

Ralf Winkler/Natalia Lasarenko

Edik Schlund/Andrea Lasarenko

Eine Schnupperstunde Zumba erfreute Kinder und Eltern, die herzlich eingeladen waren, mitzumachen, um das neuste Angebot im Club kennenzulernen. Auch die Monday Girls, die Showladies von Mark Haps, präsentierten sich gewohnt stimmungsvoll. Die Choreographie zu "Burlesque" weckte das Interesse einiger Zuschauerinnen, sodass Mark vielleicht demnächst schon einige neue Tänzerinnen begrüßen kann. 

dsc_8431
dsc_8346

 ZUMBA

 Monday Girls

Vor nunmehr 30 Jahren wurde der Viola-Gummlich-Pokal für die Breitensportkids gestiftet, in dem sie sich in den Lateintänzen beweisen können. Neun Paare tanzten um den Pokal und stellten die Wertungsrichter vor schwierige Entscheidungen: Die Paare waren sehr dicht beieinander. In einem B- und einem A-Finale kamen alle auf ihre Kosten! Gewinner wurden in einer 2:1-Entscheidung Jana Mulik/Eileen Thomke vor Michael Wulis/Sabine Bogudskiy.

dsc_8579
Die Vorsitzende Kerstin Jühlke und die Clubtrainerin Marion Hüls zeigten mit ihren Partnern Marc Michaelis bzw. Stefan Hüls Standard-Showtänze, die großen Beifall fand.
dsc_8476
dsc_8509

Marc Michaelis/Kerstin Jühlke

Stefan und Marion Hüls

An die Kleinen, die noch nicht so lange tanzen, wurde übrigens auch gedacht: Die Jugendwartin Anna Kriete konnte den Monika-Stahmer-Pokal an das jüngste teilnehmende Paar überreichen. 

dsc_8565

Ein kurzweiliger Tag ging mit dem guten Gefühl zu Ende, dass unsere Tanzsportjugend auf einem guten Weg ist. Vielleicht dürfen wir ja schon bald ein paar neue Startbücher ausgeben?!

 

Alle Fotos vom Tag des Tanzens befinden sich in der Bildergalerie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok