Ein erfolgreiches Standard-Wochenende mit Premiere und Aufstieg

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 07. April 2011 Geschrieben von Klaus Gundlach

„Walddörfer-Pokal“ (02.04.2011): Toller Einstieg für unser neues Sen.-II- D-Paar Dirk Trittmacher/Anja Sternkiker: 1. Platz und Gewinner des Walddörfer-Pokals; als Sieger in der C-Klasse mitgetanzt und hier ein 3. Platz.

In der Sen.-SII-Klasse (02.04.2011) siegten die Hamburger Meister Jens + Meike Wolff und nahmen damit den zweiten „Pokal“ an diesem Tag mit nach Hause.

An diesem Tag war ebenfalls auch die Standard-A-Formation auf Reisen:

Mit einem sicheren dritten Platz in Herford festigte sie die dritte Position in der Regionalliga Nord/West (10 Formationen) und ist damit beinahe schon sicher für das Aufstiegsturnier zur 2. Bundesliga in Rüsselsheim qualifiziert.

Unsere neue Paarkombination Alexander Neumann/Nike Schmidt ertanzten sich auf ihrem ersten gemeinsamen Turnier in der H-II/D (03.04.2011) den vierten Platz und damit die erste Platzierung.

Dirk Trittmacher/Anja Sternkiker bestätigten ihre gute Leistung vom Vortage mit einem sehr guten 3. Platz in der Sen-II D beim „Sachsenwaldpokal“ am 03.04.2011 in Glinde.

1. Platz und Gewinner des „Sachsenwaldpokals“ in der Sen.-II/C wurden am 03.04.2011 Axel Schypulla/Birgit Pommerening. Mit diesem Ergebnis stiegen sie in die Sen.-II/B-Klasse auf. Bei dem anschließenden Turnier der Sen.-II-B kamen sie sicher ins Finale und dann auf Platz 5.

Andreas + Gesiene Federwitz, Sen.-II/C hätten den Sieg ihrer Clubkameraden beinahe verhindert, denn sie belegten auf dem selben Turnier knapp hinter den Siegern den 2. Platz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok