Trauer um Erwin Hansen

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 01. Mai 2022 Veröffentlicht: Samstag, 19. März 2022 Geschrieben von Tobias Brügmann

Der Club Saltatio Hamburg trauert um sein Ehrenmitglied

Erwin Hansen

* 18. Oktober 1929    † 16. März 2022

Erwin mit Trauerband groß

Das Leben von Erwin Hansen war wie kaum ein zweites vom Tanzsport bestimmt.
Das Tanzen nahm der „echte Barmbeker Jung“ nach den schlimmen Kriegsjahren in einer Hamburger Tanzschule auf. Sein Weg führte ihn bald zum Club Saltatio Hamburg: Am 3. Dezember 1948 trat er in den noch jungen Tanzsportverein ein, der erst ein Jahr zuvor gegründet wurde.

Im Jahr 1973 begegneten sich Gaby und Erwin Hansen. Beide standen nach Trennungen ohne Tanzpartner/in dar, sodass ihr Trainer die Beiden als Trainingspartner vermittelte. Im Jahr 1974 folgte die Hochzeit, sodass Gaby und Erwin im Jahr 2019 die Messinghochzeit für 45 Ehejahre feierten.

Im Jahr 1998 verabschiedete sich Erwin Hansen nach 50 Jahren Turniertanzen und knapp 700 getanzten Turnieren. Kein anderer Turniertänzer betrieb solange diesen Sport ohne Unterbrechung! Das wurde mit einem Eintrag in der Millenniums-Ausgabe des Guinness-Buch der Rekorde gewürdigt.

Erwin Hansen wird stets einen festen Platz in unseren Erinnerungen haben.
Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Gaby sowie allen Angehörigen und Freunden.

Für den Vorstand

Kerstin Jühlke, 1. Vorsitzende
Tobias Brügmann, Pressesprecher

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.