Despacito bei der IRMA 2018

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 01. Juli 2018 Veröffentlicht: Sonntag, 01. Juli 2018 Geschrieben von Janett Stier

IRMA 2018 GruppeAm 23. und 24.06.2018 hieß es auf der "Internationalen Reha- und Mobilitätsmesse für Alle" (IRMA) für die Rollstuhltanzgruppe vom Club Saltatio „Let’s Dance“.

Wie aus dem Nichts ertönte mitten auf der Messe die Melodie von „Despacito“ und unsere Rollstuhltanzgruppe zeigte ihr Können. Mit dem ersten Tanz wurde die Aufmerksamkeit der Messeteilnehmer geweckt und es bildete sich eine kleine Menge rund um den Auftritt.

Doch nur zuschauen war nicht das Ziel des Auftritts. Unter der Leitung von Trainerin Janett Stier wurden die Messeteilnehmer gebeten an einer kleinen „Schnuppereinheit“ teilzunehmen und sich gemeinsam, egal ob im Rollstuhl oder zu Fuß, zur Musik zu bewegen. Es gab für alle eine kleine Aufwärmeinheit und die ersten Discofox-Schritte sorgten für viel Spaß unter den Teilnehmern.

Ein Langsamer Walzer, eine Rumba und erneut die Choero zu „Despacito“ rundeten die Auftritte ab und sorgten für Erstaunen unter den Zuschauern, denn vielen war nicht bewusste, dass man sich im Rollstuhl so agil und rhythmisch zur Musik bewegen kann.

Nach den Auftritten kamen unsere Tänzerinnen und Tänzer mit den Zuschauern in den Austausch: Viele Fragen konnten beantwortet und hier und dort auch das Interesse am Tanzen geweckt werden.

Es waren sehr gelungene Auftritte der Gruppe, welche sichtlich zufrieden mit ihrer Leistung war und sich auf viele weitere Auftritte freut.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.