Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 05.06.2020

Wir sind wieder da!

Mit gewissen Einschränkungen können viele unserer Trainingsgruppen wieder stattfinden. Die Mitglieder der einzelnen Gruppen wurden per E-Mail informiert. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an Ihre Trainer*innen oder (am besten per E-Mail) an die Geschäftsstelle.

Alle Tänzer*innen müssen die veröffentlichten Infektionsschutzmaßnahmen beachten. Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben.


Aufstieg in der Lateinsektion

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. September 2018 Veröffentlicht: Samstag, 08. September 2018 Geschrieben von Tobias Brügmann

Aufstieg Baethke 1Jens und Andrea Baethke haben sich Ende 2017 entschlossen wieder in den Lateintänzen zu starten, während sie im Standard bereits in der A-Klasse tanzen.Das letzte Turnier zuvor war in der Hauptgruppe D Latein im Mai 1993. 25 Jahre später haben sie das Turniertraining bei Lateintrainer David Jühlke wieder aufgenommen.

Jens sagt: Wir mussten feststellen, dass sich das Lateintanzen erheblich verändert hat
und wesentlich sportlicher geworden ist. Dieses galt es aufzuarbeiten!" Mit sportlichem Ehrgeiz ließen sich Jens und Andrea nicht unterkriegen und trauten sich im Mai 2018 wieder auf die Turnierfläche. Der Einstand klappte mit dem 2. Platz ganz hervorragend.

Im Juni 2018 ertanzten sich die Saltatianer den Hamburger Vizemeistertitel in den Senioren I D Latein und sogar den Meistertitel in der Senioren II D Latein. Am 1. September diesen Jahres waren alle erforderlichen Punkte und Platzierungen zum Aufstieg in die C-Klasse zusammen: Mit zwei Siegen in Heiligenhafen (Sen. I D und Sen. II D Latein) siegen Jens und Andrea in die C-Klasse auf.

Aufstieg Baethke 2

Die Herausforderungen hören nicht auf: "Nun muss die Samba trainiert werden, damit beim nächsten Start am 20.10. in Rostock auch in der C Klasse vorne mitgemischt werden kann.", haben sich Jens und Andrea als Ziel gesetzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok