Deutschlandpokal-Finale für Jens und Maike Wolff

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 09. Oktober 2016 Geschrieben von Tobias Brügmann

thumb Jens Maike Wolff Deutschlandpokal 2016Am 1. Oktober 2016 fand in Berlin die "Deutsche Meisterschaft" der Senioren III statt. Zwar lautet der Titel "Deutschlandpokal" - eben diesen nimmt aber das beste deutsche Tanzpaar entgegen. Vom Club Saltatio Hamburg waren Gunnar Schulz/Dr. Angela-Birgit Maass sowie Jens und Maike Wolff dabei.

Gunnar und Angela erreichten die 1. Zwischenrunde und kamen von den 107 teilnehmenden Paaren auf Platz 70.

Jens und Maike Wolff hatten eine Woche nach ihrer überragend gewonnenen Landesmeisterschaft große Ziele.

Souverän überstanden die Saltatianer die Vor- und alle vier Zwischenrunden, sodass sie das Finale erreichten. Dieses war für sie die sechste zu tanzende Runde! Mit ihren Trainern Christine Heitmann und Gerwin Biedermann am Flächenrand konnten Jens und Maike noch die letzten Reserven mobilisieren. Die Belohnung: Platz 5!

Mit diesem hervorragenden Ergebnis waren die Beiden hochzufrieden! Maike berichtet nach dem Turnier: "Wie freuen uns riesig mit nur sieben Wochen Training nach Jens Verletzungspause zum ersten Mal sooo weit gekommen zu sein."

Der Club freut sich mit und gratuliert ganz herzlich!

Joomla SEF URLs by Artio